16.02.2019 Kulturtour nach Schweinfurt

Vormittags besuchen wir in der Schweinfurter Kunsthalle die aktuelle Ausstellung Gerhard Rießbeck „Eisfreund“. Den Künstler, der am Nürnberger Melanchton-Gymnasium Abitur ablegte und NN-Kunstpreisträger ist, faszinieren die Polarregionen. Er malt unendlich wirkende Landschaften mit grau-blauen Eisbergen und mystischen Meeresstimmungen.

Nach einer Mittagsstärkung auf eigene Kosten wird Industriegeschichte lebendig. Wir besuchen wir die SACHS-Ausstellung derZF Friedrichshafen AG. Auf 850 Quadratmetern Ausstellungsfläche wird anhandzahlreicher Exponate, faszinierender Mitmachstationen und interaktiverComputerbildschirme die Geschichte des Unternehmens Fichtel & Sachs und dieEntwicklung der Marke Sachs erlebbar.

 Wir fahren mit dem Zug und treffen uns am 16. Februar 2019 um 8:15 Uhr imNürnberger Hauptbahnhof, Mittelhalle vor der Buchhandlung. Kosten für beide Führungen, Eintritt und Fahrt 25 Euro pro Person für Nichtmitglieder (20,- Euro für Mitglieder). Anmeldung bitte an unser Büro unter Telefon 0911-448383 oderper E-Mail info@karl-broeger-gesellschaft.de