28. April 2017 Lesung mit Thilo Castner

Die Oberpfalz galt lange als öde, dünn besiedelte Region mit neun Monaten Winter und einem Vierteljahr Kälte, so dass, wie Eduard von Schenk noch 1832 an seinen König schrieb, dort angeblich „größtenteils nur Hafer, Flachs und Kartoffeln“ reifen könnten. Inzwischen weiß man es besser. Die Oberpfalz mit ihren 9.691 Quadratkilometern zwischen Waldsassen im Norden und Regensburg im Süden ist nicht nur eine äußerst attraktive Landschaft, sondern bietet den Besuchern in ihren Städten Kultur in Hülle und Fülle – z.B. trutzige Burgen, barocke Basiliken, prächtige Rathäuser, verlockende Gaststätten und eine Vielzahl interessanter Museen. Thilo Castner hat 20 der schönsten Perlen ausgewählt und führte seine Leser und Leserinnen auf einem zwei- bis dreistündigen Rundgang zu den jeweils wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

 

1. April 2017 Kulturtour nach Schweinfurt

Diese Kulturtour nach Schweinfurt war wunderschön: Im Museum Georg Schäfer sahen wir eine Ausstellung von Mies van der Rohe. Er leitete von 1930 bis 1933 das Bauhaus und zählt zu den bedeutendsten Architekten des 20. Jahrhunderts. Im Maincafé, das von der Lebenshilfe gemanagt wird, trafen wir die SPD-Fraktionsgeschäftsführerin Isabella Walter. Am Nachmittag gingen wir in das kleine Industriemuseum, wo uns die Vereinsmitglieder mit großer Begeisterung die Geschichte der Schweinfurter Kugellagerindustrie erklärten. Bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein spazierten wir an der schönen Mainpromenade entlang.

Die Teilnehmer der Kulturtour in Schweinfurt vor einer Betonskulptur von Matthias Schlitt

12. Mai 2017 Ted Hertle: Mittelfränkisch für Neigschmeggde

Das Buch „Mittelfränkisch für Neigschmeggde, Fremddialektler und andere Erläuterungsbedürftige“ befasst sich mit dem fränkischen Dialekt und der fränkischen Mentalität. Hier werden Hintergrundinformationen über eine Spezies veröffentlicht, die, wenn überhaupt, durch ihr knurriges und vordergründig wenig gastliches Wesen bekannt ist. Der Autor Ted Hertle las aus seinem Erstlingswerk.