17.11.2017 Lesung mit Jürgen Leuchauer

Hervorgehoben

Nürnberger Autoren lesen in der Südstadt auf Einladung der Karl-Bröger-Gesellschaft in Kooperation mit der AWOthek, Karl-Bröger-Str. 9, Nürnberg um 18 Uhr (Eintritt frei):

Seit Jahren ist Jürgen Leuchauer auf Kleinkunstbühnen der Region unterwegs. Jetzt hat Jürgen Leuchauer ein Buch über Nürnberger und fränkische Sprachgebräuche geschrieben. In „Gäih weider, hogg di her“ hat Leuchauer vor allem in fränkischen Wirtshäusern dem Volks auf’s Maul geschaut und diese Erkenntnisse über die lokale Mundart humorvoll und hintersinnig beschrieben. Jürgen Leuchauer sorgt für ein amüsantes Lesevergnügen.

Jürgen Leuchauer: „Gäih weider, hogg di her“, Untertitel: „Nürnberger und fränkische Sprachgebräuche im Alltag“, Verlag Nürnberger Presse, September 2017.

Foto: Edi Orendt

 

20. Juli 2017 Start der Reihe Menschenrechte

Am 20. Juli startete die 30-teilige Reihe „Menschenrechte – HIER und ÜBERALL“.
Schirmherrin ist Gabriela Heinrich (MdB), Veranstalter ist die Karl-Bröger-Gesellschaft, unterstützt durch das Gostner Hoftheater. „30 Menschenrechte gibt es. Und es gibt sehr prominente Artikel wie derzeit die Pressefreiheit und andere Rechte, die eher nicht so oft im Gespräch sind und kaum Beachtung finden. Mit der neuen Reihe der Karl-Bröger-Gesellschaft mit dem Gostner Hoftheater ist das nun vorbei!“, meint der Vorsitzende der Bröger-Gesellschaft Michael Ziegler. „Vor jeder Veranstaltung wird das aktuell zu behandelnde Recht von einem Bürger unserer Stadtgesellschaft ausgelost.“

Der Vorsitzende der Karl-Bröger-Gesellschaft, Michael Ziegler, Bundestagsabgeordnete Gabriela Heinrich und Gisela Hofmann vom Gostner Hoftheater.

8. Juli 2017 Busfahrt nach Eichstätt

Diese Reise in die Gegenwart ging bei schönstem Wetter nach Eichstätt. Dort wurden die herausragenden Werke barocker und moderner Architektur besichtigt, darunter die Zentralbibliothek der Universität von Architeckt Behnisch. Danach ging es zur Willibaldsburg zum botanischen Garten, der eine wunderbare Auswahl von Pflanzen bietet.

Karl-Bröger-Gesellschaft in Eichstätt