26.03.2020 Deutsches Museum in Nürnberg – Baustellenführung

„Was bringt die Zukunft? Wie werden wir in 20, 50 oder 100 Jahren leben? Wie entwickeln sich Technik und Gesellschaft? Neue Technologien können unser Leben vereinfachen – oder verkomplizieren. Ab Ende 2020 bieten Prototypen, Experimente und Mitmachlabore sowie ein Holodeck in der neuen Zweigstelle des Deutschen Museums in Nürnberg Ausblicke auf mögliche Zukunftsszenarien. Mit Spannung wird die Fertigstellung des neuen Museums in Nürnberg erwartet. Im Rahmen einer Führung werden uns ab 12 Uhr die Neuheiten vor Ort erklärt. Dieser Rundgang ist nicht barrierefrei. Anmeldung erforderlich! Bitte melden Sie sich bei unserem Büro telefonisch T. 4483838 oder per Mail info@karl-broeger-gesellschaft.de an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Ncoh eine Baustelle, bald ein neues Highlight in Nürnberg: Das Deutsche Museum.